TICKETMAN TM-12 für Berlin

Schweers stattet erneut Politessen in Berlin mit Mobilen Datenverarbeitungsgeräten aus

In der Bundeshauptstadt Berlin ist eine moderne Parkraumüberwachung fester Bestandteil einer professionellen Parkraumbewirtschaftung. Deshalb setzt Berlin seit 2013 neue und moderne Mobile Datenerfassungsgeräte vom Marktführer ein. Der TICKETMAN von Schweers ist das ideale Erfassungsgerät um diese Anforderungen zu erfüllen. 

Die Bundeshauptstadt profitiert damit erneut von der Innovationskraft und der langjährigen Erfahrung des Meerbuscher Unternehmens. Bereits seit 1994 stattet Schweers die Berliner Parkraumüberwachung mit mobilen Datenerfassungsgeräten aus.


„Ich bin stolz darauf, dass Berlin erneut auf die innovative Technik aus unserem Haus setzt", erklärt Karl-Josef Ruland, Geschäftsführer der Schweers CONSULT GmbH. Die erneute Ausstattung der Außendienstmitarbeiter in Berlin mit Produkten von Schweers unterstreicht die Innovationskraft und die umfangreiche Erfahrung von Schweers im Bereich der Parkraumüberwachung. Insgesamt werden seit 2013 von den Außendienstmitarbeitern der zwölf Bezirksämter über 500 Mobile Datenerfassungsgeräte eingesetzt. Dazu zählen nicht nur die erfahrenen Kräfte, sondern auch in 2013 neu eingestellte Mitarbeiter der Parkraumüberwachung. Schließlich hat die Bundeshauptstadt parallel zur Neuausstattung auch die Parkraumbewirtschaftung und damit die Parkraumüberwachung maßgeblich ausgeweitet.


Ausgeschrieben wurden die neuen Mobilen Datenerfassungsgeräte vom IT-Dienstleistungszentrum Berlin AöR (ITDZ Berlin). Als Vertragspartner von Schweers hat das ITDZ Berlin auch die Projektkoordination zwischen den beteiligten Behörden übernommen. Bei der Ausschreibung wurde von Beginn an herausgestellt, dass ein weiterer Schwerpunkt auf professionellem Hardware- und Software-Service verbunden mit modernem Projektmanagement gelegt wird. „Das ist die große Stärke des Hauses Schweers, die uns ganz entscheidend von Mitbewerbern abgrenzt", erklärt Karl-Josef Ruland und verweist auf die Umsetzung des umfangreichen Schulungskonzepts in der Roll-Out Phase des Projekts. „Projektmanagement in diesem Umfang können wir nur leisten, weil unsere Mitarbeiter neben dem technischen Verständnis über langjährige Erfahrung in der Parkraumüberwachung verfügen", ergänzt Michael Schweers, Gründer und Gesellschafter der Firma Schweers.